PD Dr. med. Panagiotis Samaras

Kachel_Pano

Ausbildung und Werdegang

1992 – 1999     Medizinstudium an der Johann Wolfgang Goethe Universität zu Frankfurt am Main
1999 – 2000     Arzt im Praktikum, Abteilung für Innere Medizin, St. Katharinen-Krankenhaus, Frankfurt am Main
2001                Assistenzarzt, Medizinische Klinik, Hospital zum heiligen Geist, Frankfurt am Main
2001 – 2006    Assistenzarzt, Klinik für Innere Medizin II, Universitätskliniken des Saarlandes
2006                Facharzt für Innere Medizin
2006 – 2008    Assistenzarzt, Klinik und Poliklinik für Onkologie, UniversitätsSpital Zürich
2008                ESMO Prüfung
2008 – 2009    Oberarzt i.V, Klinik und Poliklinik für Onkologie, UniversitätsSpital Zürich
2010                Facharzt für Medizinische Onkologie FMH
2009 – 2015    Oberarzt, Klinik und Poliklinik für Onkologie, UniversitätsSpital Zürich
2016 – 2017    Leitender Arzt, Klinik für Onkologie, UniversitätsSpital Zürich
seit 6/2017      Partner des OnkoZentrum Zürich
seit 6/2017      Partner des Onkozentrum Hirslanden, Zürich

Wissenschaftlicher Werdegang

2001               Promotion zum Dr. med. in der Mediz. Klinik II, Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt a.M.
2013               Habilitation für das Gebiet Onkologie, Universität Zürich

Forschung

  • Klinische Forschung mit retrospektiven Analysen sowie als lokaler Studienleiter für nationale und internationale Phase I-III Studien. Entwicklung und Durchführung eigener klinischer Phase I/II Studien.

Sprachen

Deutsch, Englisch, Griechisch